Schlürfe Pink Lattes für einen rosa Teint! Schlürfe Pink Lattes für einen rosa Teint!
ZUM SET

21. Dezember, 2020

5 LEBENSMITTEL, DIE GUTE LAUNE MACHEN

Iss dich glücklich und gesund!

Essen ist so viel mehr als Nahrungsaufnahme – es hat die Kraft, deine Stimmung zu beeinflussen! Wir erklären, wie das funktioniert und welche Lebensmittel für gute Laune sorgen.

Good Mood Foods
Nährstoffreiche Lebensmitteln füttern „gute“ Darmbakterien, die Stoffe in deinem Darm produzieren, die positive Emotionen fördern können."

Top 5 Lebensmittel, die glücklich machen

KAKAO

Hast du dich schon mal gefragt, warum du bei Liebeskummer zur Tafel Schokolade greifst und dich danach gleich besser fühlst? Das könnte daran liegen, dass Kakaosamen die Ausschüttung des Neurotransmitters Dopamin im Gehirn anregen – und der für Glücksgefühle zuständig ist. Zudem produziert der Körper die natürliche Chemikalie Phenylethylamin (PEA), wenn du Kakao isst. Dieser Stoff tritt normalerweise auf, wenn du aufgeregt oder verliebt bist, was dazu führt, dass sich auch dein Puls beschleunigt

Darüber hinaus macht Kakao auch die Zellen glücklich: Er hat zwanzigmal mehr Antioxidantien als Heidelbeeren! Antioxidantien schützen die Zellen vor freien Radikalen, die die Haut angreifen.

 

BANANEN

Noch ein Grund, Bananen zu lieben: Sie sind natürliche Stimmungsaufheller! Bananen enthalten die Aminosäure Tryptophan, die im menschlichen Körper zu Serotonin umgewandelt wird. Serotonin kann nachweislich innere Unruhe lindern, da es die Stimmung reguliert.

Bananen sind zudem nicht nur reich an Kalium und Ballaststoffen, sondern enthalten auch viel Vitamin B6, was ebenfalls die Freisetzung von Serotonin und Dopamin beeinflusst. Serotonin und Dopamin sind Botenstoffe, die oft als "Glückshormone" bezeichnet werden.

 

 

BEEREN

Beeren gegen den Winterblues. Beeren stecken voller Anthocyane, einer Form von Antioxidantien, die die Stimmung heben können.  

Aber das ist noch nicht alles! Vitamin C-Bomben wie Blaubeeren, Acai und Acerola können auch die Produktion des Stresshormons Cortisol reduzieren.


 

NÜSSE UND SAMEN

Nüsse sind nicht nur Quellen für pflanzliches Eiweiß, Ballaststoffe und gesunde Fette, sondern stecken wie Bananen auch voller Tryptophan, das zur Produktion des Glückshormons Serotonin beiträgt.

Kürbiskerne, Mandeln, Cashewkerne und Pistazien enthalten die größten Mengen an Tryptophan, aber alle Nüsse liefern wichtige Mineralien für das Gehirn.

 

SPINAT

Wie oft haben wir es als Kind gehört: Spinat macht groß und stark. Tja und jetzt können wir mit Gewissheit auch noch „glücklich“ dazu zählen! Studien haben gezeigt, dass Spinat hohe Mengen an Vitamin B9, einem Folat, enthält. Folat-Mangel wird immer wieder mit Depressionen in Verbindung gebracht, weil er den Stoffwechsel von Serotonin und Dopamin beeinträchtigt.

Als sei das noch nicht genug enthält Spinat auch noch reichlich Vitamin C, das dabei helfen kann, den Cortisolspiegel zu senken.

Du fühlst was du isst: Warum du auf die richtigen Snacks achten solltest

Kein Wunder, dass wir in bestimmten Gefühlslagen Lust auf bestimmte Lebensmittel und Gerichte haben. Sogenanntes „Trostessen” gibt uns ein Gefühl der Zufriedenheit und Erleichterung. Studien haben gezeigt, dass Lebensmittel, die viel Zucker, Fett und Salz enthalten, das Belohnungssystem des Gehirns stimulieren und wir uns deshalb tatsächlich besser fühlen.

Aber Achtung: Genau diese Knabbereien verursachen einen schnellen Abfall des Blutzuckerspiegels und führen dazu, dass du gereizt und unausgeglichen bist.

Die Forschung ist noch zwiegespalten darüber, wie genau Ernährung unsere mentale Gesundheit beeinflusst. Einige Wissenschaftler vertreten den Standpunkt, dass richtiges Essen die Serotonin-Produktion im Magen-Darm-Trakt ankurbelt. Nährstoffreiche Lebensmitteln füttern quasi die „guten“ Darmbakterien, die dann wiederum Stoffe in deinem Darm produzieren, die positive Emotionen fördern können.

Fakt ist: Auch wenn zuckerhaltige Snacks erst einmal verlockend klingen (und vielleicht kurze Abhilfe leisten), tust du deiner Gesundheit und Laune mit ihnen auf lange Sicht nichts Gutes. Greif stattdessen lieber zu nährstoffreichen Lebensmitteln und experimentiere mit leckeren Rezepten!

Du willst einfach nicht auf Pasta, Pommes und Pralinen verzichten? Dann entdecke hier unsere Top 10 Rezepte für GESUNDES Comfort Food!

Entdecke Gute-Laune-Superfood im Superwoman Set

Your Superfoods Regular Bundles Ultimate Health Bundle Ultimate Health Bundle
Sold out

Alle Stimmungsmacher in einem Set. Eine einzigartige Zusammensetzung aus Superfoods und ayurvedischen Kräutern. Mit Bestseller Moon Balance für innere Ausgeglichenheit

Written by Reigna

LIES WEITER...

Shatavari : DIE KÖNIGIN DER KRÄUTER

WAS SIND ADAPTOGENE?

ASHWAGANDHA GEGEN STRESS

Du musst den AGB zustimmen. Vielen Dank für den Eintrag in unsere Mailingliste! Vielen Dank! Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt verfügbar ist! Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Dein Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Ich stimme den AGB zu. Kasse warenkorb Erfolg In den Warenkorb Artikel verblieben Artikel verblieben